Warenkorb 0
BERLINER PERLE / 12 x 0,33L

Lemke Berlin

BERLINER PERLE / 12 x 0,33L

€19.00 *
Inhalt: 0.33L ( €57.33 / 1L )

 

Logo Berliner Perle von Lemke
STIL/HISTORIE
Münchner Brauer sollen im 19. Jahrhundert helle untergärige Lagerbiere als Gegenstück zu den kräftigeren, hopfenbetonten Bieren Pilsener Brauart entwickelt haben. Das Pils ist zwar heute immer noch das meistgetrunkene Bier in Deutschland, aber schon auf dem zweiten Platz folgt das Helle. Und in Bayern liegt der Stil gar vor dem Pils auf Platz 1 der Beliebtheitsskala.

Jetzt ist das Helle aber auch in Berlin „dahoam“: Unsere Berliner Perle wird in Mitte gebraut und abgefüllt. Für alle, denen es wichtig ist, woher ihr Bier kommt, wer dahinter steckt und dass es schmeckt. Deutsche Nobel-Aromahopfen sorgen für ein würziges Aroma und die Hopfensorte „Perle“ schenkt ihm seinen Namen. Wem Pils zu bitter und Weizen zu süß ist, der trinkt mit der „Berliner Perle“ genau richtig: schlank, trocken und ausgewogen.

VERKOSTUNGSNOTIZ
Einerseits ein Helles im klassischen Stil: leicht und mit hoher Trinkbarkeit. Andererseits verleihen ihm die Aromahopfen aus der Hallertau ein unverwechselbar würziges Aroma und einen blumigen Duft. Im Trunk präsentiert es sich malzig, aber trotzdem trocken, frisch und mit zarter Hopfennote.

SPEISEEMPFEHLUNG
Salate, milde Käsesorten, zarte Schweinemedaillons - oder einfach solo, am liebsten in geselliger Runde

 

BIERSTIL: HELLES LAGER
ALKOHOLGEHALT: VOL. 4,9 %
MENGE: 12 x 0,33 L
STAMMWÜRZE: 11.9 °P 
BITTEREINHEITEN: 23 BE 
FARBE: 8 EBC / HELLGOLD
BESONDERHEITEN: DREIFACH GEHOPFT MIT NOBEL-AROMAHOPFEN AUS DEUTSCHLAND
ZUTATEN: WASSER, GERSTENMALZ, HOPFEN, HEFE
MALZ: PILSENER, KARAMELL
HOPFEN: PERLE, MAGNUM, TRADITION, MITTELFRÜH
Allergiehinweis:
enthält Gerste und Gerstenerzeugnisse (glutenhaltiges Getreide), Gerstenmalz


Diesen Artikel teilen


Mehr aus dieser Sammlung