Warenkorb 0
BERLINER EICHE / 0,33 L

Lemke Berlin

BERLINER EICHE / 0,33 L

€2.30 *
Inhalt: 0.33L ( €6.72 / 1L )

STIL/HISTORIE

Die Berliner Eiche ist die erste Variation unserer Budike, noch vor Himbeere und Waldmeister. Eine holzgelagerte Weiße ist strenggenommen sogar die ursprünglichste Form der Berliner Sauerbierspezialität. Denn im 16. und 17. Jahrhundert, in ihrer Entstehungszeit also, wurde die Würze zwar in Kupferkesseln gekocht, doch lagerte und reifte das Bier anschließend in Holzbottichen und Fässern.
Davon haben wir uns inspirieren lassen. Unsere Budike Weisse, die wir nach historischem Vorbild mit speziellen Hefen (u.a. Brettanomyces) und Milchsäurekulturen brauen, reift zunächst auf Holz und dann in der Flasche. Viele verschiedene Hölzer und Toasting-Grade haben wir ausprobiert, um herauszufinden, welche Aromen am besten mit der fruchtigen Säure harmonieren. Ihr Name verrät es schon: Perfekt balanciert wird unsere Weiße von stark getoasteter Eiche. Umso schöner, dass diese Baumart auch in Berlin heimisch ist – wahre Berliner Erfrischung also. Gönn‘ Dir Saures!

VERKOSTUNGSNOTIZ

Hellgelb perlt die Berliner Eiche im Glas, im Duft schwingen Apfel und Zitrusfrüchte mit. Dazu gesellen sich ein Hauch von Honig sowie die Vanille-Aromen des getoasteten Eichenholzes. Frisch und balanciert im Trunk, die feinen Gerbstoffe des Holzes legen sich samtig an Gaumen und Zunge. Würziges Finale. Mit leicht rauchigen Noten klingt die Berliner Eiche aus.

SPEISEEMPFEHLUNG

Aperitif, Dessert, junge und milde Ziegenkäse

 

BIERSTIL: BERLINER WEISSE
ALKOHOLGEHALT: VOL. 3,5 %
MENGE: 1 x 0,33 L
STAMMWÜRZE: 10 °P 
BITTEREINHEITEN: 3 BE
BESONDERHEITEN: SAUERBIER MIT BRETTANOMYCES-HEFE, AUF EICHENHOLZ GEREIFT
ZUTATEN: WASSER, GERSTENMALZ, WEIZENMALZ, HOPFEN, HEFE, MILCHSÄUREKULTUREN
Allergiehinweis:
enthält Gerste, Weizen, Gersten- und Weizenerzeugnisse (glutenhaltiges Getreide), Gerstenmalz, Weizenmalz

AUSZEICHNUNGEN: 
gold WORLD BEER AWARDS GOLD 2019

Diesen Artikel teilen


Mehr aus dieser Sammlung